„Zerstört die Massentierhaltung unsere Lebensgrundlagen, Herr Hofreiter?“

Die Frage, wie wir heute und in Zukunft Landwirtschaft betreiben, ist eine der zentralen Menschheitsfragen. Wenn wir so weitermachen wie bisher, zerstören wir unsere Lebensgrundlagen: Wasser wird knapp, Böden werden unfruchtbar, immer mehr Regionen leiden unter Dürre.

Dieses Dokument können Sie hier laden.

Quelle: www.morgenweb.de