Tempolimit ist gut für Klima, Gesundheit und Verkehrssicherheit

Zu aktuellen Berechnungen des Umweltbundesamtes zu den klimapolitischen Auswirkungen eines Tempolimits erklärt Anton Hofreiter, Fraktionsvorsitzender:

Die Fakten liegen auf dem Tisch: Ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen ist gut fürs Klima, für die Gesundheit und die Verkehrssicherheit. Die Union muss sich endlich von ihrer Raserideologie trennen und darf eine sinnvolle Geschwindigkeitsbegrenzung nicht länger blockieren. ADAC, Kirche und viele Parteien haben die Union längst überholt. Sämtliche Industrieländer haben die Geschwindigkeit auf Autobahnen gedrosselt. Nun muss auch die Bundesregierung endlich nachziehen. Ein Tempolimit kann unkompliziert, rasch und ohne größere Widerstände eingeführt werden.