Was fleischfressende Pflanzen mit Massentierhaltung und Verbrennungsmotoren zu tun haben

Diese kleine Blume, ein Alpenfettkraut, botanisch Pinguicula alpina genannt, gehört zur ökologischen Gruppe der fleischfressenden Pflanzen. Der Ausdruck fleischfressende Pflanze ist sehr zu gespitzt. Diese Pflanzen fangen mehr oder weniger kleine Insekten. Das Alpenfettkraut fängt sie mit Hilfe der klebrigen Oberfläche ihrer Blätter. Bei uns gibt es relativ wenige dieser fleischfressenden Arten: Sonnentau und Fettkräuter. […]

Lesen Sie weiter