Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter zum Asylstreit in der Union

Innenminister Seehofer und die CSU riskieren für den bayerischen Landtagswahlkampf eine Regierungskrise. Das ist völlig unverantwortlich.

Für uns ist klar: Es darf in der Asylpolitik keinen Bruch europäischen Rechts geben. Jede Lösung muss sich nach humanitären Kriterien richten.