Sag mir, wo die Blumen sind

Für das SZ Magazin habe ich fünf gefährdete Alpenblumen gemalt. Schon als Kind habe ich viel gezeichnet. Später im Studium – ich bin Biologe mit Schwerpunkt Artenvielfaltsforschung – gehörte der Malkasten ebenfalls dazu. Auf der Website des SZ Magazins könnt Ihr Euch die Zeichnungen anschauen und erfahren, warum diese Pflanzen gefährdet sind.    

Lesen Sie weiter


„Es ist doch eh alles hoffnungslos“

„Es ist doch eh alles hoffnungslos“, diesen Satz höre ich immer wieder, wenn ich mit Leuten über die Klimaerwärmung spreche. „Wenn wir die Katastrophe wirklich noch abwenden wollten, müssten die Menschen doch alle Vegetarier werden oder aufhören zu fliegen oder SUVs zu kaufen.“ Sie tun es aber ganz offensichtlich nicht, also sei eh alles verloren. […]

Lesen Sie weiter