„Die Begründungen von Christian Lindner stimmen nicht“

Die Verhandlungen sind am Unwillen der FDP gescheitert, Verantwortung zu übernehmen. Die Begründungen, die FDP-Chef Christian Lindner liefert, stimmen einfach nicht. Je näher eine Einigung rückte, desto nervöser wurde Christian Lindner. Irgendwann sind sie dann einfach rausgelaufen. Das ist bedauerlich. Die FDP hätte im Bereich Digitalisierung und Bildung vieles bekommen. CDU und CSU waren außerdem […]

Lesen Sie weiter


Klimaschutz: „Deutschland hat seine Führungsrolle aufgegeben“

Wenn wir unsere Führungsrolle zurück haben wollen, dann müssen wir aus der Kohle und dem Verbrennungsmotor aussteigen. Wir müssen auf die sauberen Technologien der Zukunft setzen. Es muss sich dringend etwas ändern. Denn Deutschland hat in der letzten Legislaturperiode einen Deckel für den Ausbau der erneuerbaren Energien erlassen. Die Kohleverstromung in Deutschland läuft munter weiter. […]

Lesen Sie weiter


Hofreiter beklagt „Beleidigungen und Zockerei “

Wir Grüne haben ein dickes Fell. Ich halte aber nichts davon, mit Beleidigungen, Zockerei und Neuwahl-Spekulationen das Vertrauen der Menschen zu verspielen. Es ist bedrückend, wie umstritten die zentrale Zukunftsfrage des Klimaschutzes ist. Da werden selbst die Ziele infrage gestellt, die Union und FDP schon zugesagt hatten. Vom Kohleausstieg über den schnelleren Ausbau der Erneuerbaren […]

Lesen Sie weiter


Umweltschutz ist Gesundheitsschutz

Zur heute veröffentlichten Untersuchung, demnach jeder sechster Todesfall weltweit auf Umweltverschmutzung zurückzuführen ist, erklärt Anton Hofreiter, Fraktionsvorsitzender: „Umweltschutz ist Gesundheitsschutz und eine Frage der Gerechtigkeit. Viel zu leichtfertig werden die Gefahren vor allem durch Luftverschmutzung durch viele Regierungen in Kauf genommen, auch in Deutschland. Allein die Stickoxidbelastung in deutschen Städten – vorrangig durch Dieselfahrzeuge – […]

Lesen Sie weiter


Klimaschutz wird Schwerpunkt der Sondierungs-Verhandlungen

Zum heute vorgelegten Klimaschutz-Sofortprogramm der Zivilgesellschaft erklären der Fraktionsvorsitzende Anton Hofreiter und Annalena Baerbock MdB: „Das Klimaschutz-Sofortprogramm ist ein Weckruf an die künftige Bundesregierung. Das breite Bündnis aus Umwelt- und Entwicklungsverbänden bis hin zu den Landeskirchen spiegelt den breiten gesellschaftlichen Konsens wieder, dass beim Klimaschutz endlich etwas getan werden muss. Auch wir erinnern Angela Merkel […]

Lesen Sie weiter


Insektenschwund: Artenschutz muss Teil der Landwirtschaftspolitik werden!

Zur heute veröffentlichten Studie zum Insektenschwund in Deutschland erklärt Anton Hofreiter, Fraktionsvorsitzender: „Die Ergebnisse sind besorgniserregend. Der Verlust der  Insektenvielfalt geht auch auf die Kappe der Bundesregierung und der EU, beispielsweise mit ihrer leichtfertigen Genehmigungspraxis von extrem wirksamen Pestiziden – den Neonikotinoiden. Deutlich wird auch: es fehlen detaillierte Untersuchungen, um die Wirkungen der heutigen Landnutzung […]

Lesen Sie weiter


„Niemand bei uns unterschätzt Frau Merkel“

Interview auf Spiegel Online: Grünen-Fraktionschef Hofreiter „Niemand bei uns unterschätzt Frau Merkel“ Was erhoffen sich die Grünen von Jamaika? Fraktionschef Hofreiter spricht über das Risiko zu regieren, die Möglichkeit von Neuwahlen – und warum ein Bündnis mit Union und FDP letztlich doch kein echtes Projekt wäre. Das volle Interview können Sie hier lesen.

Lesen Sie weiter


Fipronil hat in Lebensmitteln nichts zu suchen!

Zu den neuesten Enthüllungen im Fipronil-Skandal erklärt Anton Hofreiter, Fraktionsvorsitzender: „Fipronil hat in Eiersalat, Kuchen oder Eierlikör ebenso wenig zu suchen wie im Frühstücksei. Agrarminister Schmidt muss als eine der letzten Amtshandlungen dafür sorgen, dass fipronilbelastete Lebensmittel konsequent aus dem Verkehr gezogen werden – sobald der zulässige Rückstandswert überschritten wird und nicht erst dann, wenn […]

Lesen Sie weiter


Trauer und Bestürzung über Angriff in Las Vegas

Zum Angriff in Las Vegas erklären die Fraktionsvorsitzenden Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter: Wir sind tief erschüttert über diese grausame Tat. Unschuldige Menschen, die fröhlich bei einem Konzert feiern wollten, wurden Opfer dieses brutalen Angriffs. Unser tiefes Mitgefühl gilt den Angehörigen und Freunden der Opfer, den vielen Verletzten wünschen wir baldige und vollständige Genesung.

Lesen Sie weiter